Parque Holandes – holländischer Park auf Fuerteventura

Erlebniswelt Parque Holandes - Holland in Spanien

Ich möchte euch hier von einem herrlichen Urlaub berichten. Im August des letzten Jahres haben mein Verlobter und ich einen wundervollen zehntägigen Urlaub auf den Kanaren, genauer gesagt auf Fuerteventura verbracht. Wir haben uns in ein sehr hübsches Appartement für diese Zeit eingebucht, welches sich im Parque Holandes befindet. Parque Holandes liegt an der Ostküste und ist Teil der Gemeinde La Oliva. Der Park bekam seinen Namen, da dieser von einem holländischen Architekten entworfen worden ist. Das Erste, was wir bei unserer Ankunft sahen, war die historische Windmühle und direkt daneben ein Restaurant. Es sah aus wie in einer malerischen Idylle. An Entspannung und Erholung gab es in dem Zentrum einiges zu bieten.



Der Parque Holandes ist genau das Richtige für ruhige Stunden

Wir haben dort sehr angenehme Massagen und Schönheitsbehandlungen genossen. Danach sind wir durch das Einkaufszentrum geschlendert, in dem sich viele Bars und Restaurants befinden. Es gibt dort wirklich hübsche kleine Läden, in denen wir allerlei Dinge kaufen konnten. Vorort ist sogar ein Kulturzentrum vorhanden. Wir haben einen kurzen Spanischkurs und ein paar Tanzstunden mitgemacht. Verschiedene Sportmöglichkeiten wurden ebenfalls angeboten. Die spanischen Einwohner sind ausgesprochen freundlich und sehr aufgeschlossen gegenüber Touristen. Eines Abends sind wir etwas auf den am Parque Holandes liegenden Berg geklettert. Von dort oben hatten wir einen wunderschönen Blick auf das Meer und konnten einen atemberaubenden Sonnenuntergang mit erleben.

Parque Holandes und El Jablito

Generell war das Wetter wunderbar, den ganzen Urlaub über hatten wir strahlenden Sonnenschein und blauen Himmel. Gegenüber des Parque Holandes lädt die Bucht El Jablito zum baden ein. Abschließend möchte ich sagen, dass es ein empfehlenswerter Ort und Urlaub auf Fuerteventura war.

Interessante Fakten rund um den Parque Holandes im Überblick:

  • Teil der Gemeinde La Oliva
  • von holländischen Architekten erbaut