Teneriffa Flughafen im Norden und Süden der Insel

Auf Teneriffa gibt es verhältnismäßig viele Flughäfen

Teneriffa ist in der glücklichen Lage gleich zwei internationale Flughäfen zu besitzen. Diese Tatsache hat allerdings einen sehr tragischen Hintergrund. Denn 1977 ereignete sich am bis dahin einzigen Flughafen der Insel eine der größten Flugzeugkatastrophen. Beim Zusammenprall zweier Flugzeuge starben in den beiden Maschinen 583 Personen. Da dieses Unglück auf Sicherheitsmängel zurückzuführen war, musste der Flughafen geschlossen werden. Aufgrund der Tatsache, dass Teneriffa eine Insel ist, konnte man es dann nur noch über den Seeweg, beispielsweise auf großen Fähren erreichen, es musste also schnell ein Ersatz geschaffen werden und so eröffnete schon 1978 ein neuer und größerer internationaler Airport, diesmal im Süden der Insel.



Teneriffa Flughäfen im Süden der Insel

Der Teneriffa Flughafen im Süden trägt den Namen Reina Sofia, ist also der Königin Sofia gewidmet. Im südlichen Teil der Insel herrscht ein sehr sonniges aber auch heißes Wetter, das einem Wüstenklima gleicht. Dies sind allerdings gute Voraussetzungen für Piloten. Der neue Teneriffa Flughafen machte in diesem Landesteil die touristische Entwicklung erst richtig möglich, zahlreiche neue Feriengebiete konnten nun gebaut werden, er liegt daher nicht fern von den touristischen Hochburgen der Insel. Es werden dort Direktflüge von und zu allen größeren deutschen Flughäfen, aber auch zu den kleineren, wie Karlsruhe, Münster, Erfurt, Friedrichshafen und Paderborn angeboten. Der Flughafen ist im Vergleich zu den Verhältnissen in Deutschland sehr klein. Es gibt nur ein internationales Terminal mit einem Informationsschalter. Es gibt dort aber auch eine VIP-Lounge, außerdem gibt es dort eine Bank, ein Postschalter mehrere Läden, Restaurants, Cafeterias und Bars, eine Apotheke, ein medizinischer Notfalldienst und eine Polizeistation. Davor sind ausreichend Bus- und Taxistationen vorhanden, auch Mietwagen sind dort selbstverständlich erhältlich.

Interessante Fakten rund um Teneriffa Flughafen im Überblick:

  • Der Flughafen Teneriffa Nord ist nach dem Flughafen Teneriffa Süd der kleinere der beiden
  • liegt auf einer Höhe von 610 m